HeaderBG.jpg
  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Fahrradbuslinienangebot optimieren

1806 CDU RadtourismusCDU und Grüne im Städteregionstag haben jetzt einen Antrag in den Tourismus- und Kulturausschuss eingebracht mit dem Ziel, die Auslastung und Kapazität der Fahrradbuslinien in der Eifel zu überprüfen und gemeinsam mit dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) zu erörtern, ob eine mögliche Attraktivitätssteigerung erreichbar ist. Eine grenzüberschreitende Betrachtung soll mit einbezogen werden.

Die StädteRegion Aachen verfügt über ein 850 km umfassendes Radwegenetz mit fantastischen Ausblicken in Natur und Landschaft, historischen und kulturellen Schätzen. Diese Erholungs- und Erlebnisregion ist Tourismusattraktion sowie Naherholungs- und Freizeitgebiet für die Bewohner in der gesamten StädteRegion Aachen. Um die Attraktivität des Fahrradtourismus zu steigern, wurden verschiedene Fahrradbuslinien in der Eifel eingerichtet. Diese kommen an Sonn- und Feiertagen zwischen Anfang April und Ende Oktober zum Einsatz.

 

15 BANNER SRTF Anträge

 

 

© CDU in der StädteRegion Aachen 2018 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND